Praxis für ganzheitliche Tierheilkunde

Als Tierheilpraktikerin sehe ich meine erste Aufgabe darin, Sie ganzheitlich zu beraten. Ich habe mich in den verschiedensten Gebieten aus- und fortgebildet: manuelle Therapie, Ernährung, Naturheilkunde. Denn wer nur einen Hammer hat, für den ist jedes Problem ein Nagel. Ich möchte gemeinsam mit Ihnen Lösungen schaffen – dazu muss ich Ihnen keine Produkte verkaufen. Ich behandle nicht nach Rezept, sondern individuell Ihr Tier und zwar ganzheitlich mit seinen eigenen Voraussetzungen und Problemen. Ich berechne die vereinbarten Preise, die Sie meiner Seite entnehmen können und möchte Ihnen helfen die positiven Kräfte aufzubauen, die Sie und Ihr Tier längerfrisstig brauchen, damit Sie so wenig wie möglich „kosmetische“ Mittel nutzen müssen, die das Problem nur kachieren.

Ob Sie etwas verändern möchten, bleibt Ihre Entscheidung. Aber bitte warten Sie damit nicht, bis es fast zu spät ist.

Wenn Sie etwas verändern wollen, dann kontaktieren Sie mich gerne und vereinbaren einen Termin, um mehr Klarheit zu schaffen, was wir gemeinsam tun können.

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.“

Hippokrates

Veränderung!
Hund quadratisch

Ganzeitliche Tierheilkunde

Haben Sie folgende Fragen und möchten mehr für Ihr Tier tun?

1. Wie kann ich mein Tier natürlich unterstützen?

2. Gibt es die Möglichkeit natürlicher Therapien auch bei Schmerzen/Tumoren/bereits veränderten Strukturen (der  Organe, Gelenke, Wirbelsäule,…)?

3. Was bringt meinem Tier ein ganzheitlicher Ansatz längerfrisstig?

4. Wie findet man eine Therapie bei unbekannten und wiederkehrenden Problemen?